Regufoam® Vibration

Downloads

Die Regufoam® Vibration Produktreihe dient der Schwingungsisolierung und ist in 12 Regufoam®-Typen unterschiedlicher Belastbarkeit gegliedert. Jeder Regufoam®-Typ besitzt eine eigenständige Kennfarbe zur Unterscheidung. Regufoam® ist ein gemischtzelliger Polyurethanschaum zur hochwirksamen Schwingungsisolierung.

Die Regufoam®-Elastomere bieten für die Mehrheit aller schwingungstechnischen Aufgabenstellungen eine sowohl technisch hochwertige als auch eine wirtschaftliche Lösung.

Abmessungen

Mit den Standarddicken bei Regufoam® Vibration von 12 mm und 25 mm kann ein breites Spektrum an Lagerungsfrequenzen realisiert werden. Mehrlagige Verlegungen sind möglich, um hohe Schwingungsdämmwerte zu erzielen. Sonderdicken sind auf Anfrage produzierbar.

Regufoam® Vibration wird als Bahnenware hergestellt und in Rollen à 1,5 m / 5,0 m (Regufoam® Vibration 150 / 190 / 220 / 270 / 300) oder als Platten 1,0 m / 1,5 m (Regufoam® Vibration 400 / 510 / 570 / 680 / 740 / 810 / 990) geliefert.

 

Lastbereich

Jeder Regufoam® Vibration Typ besitzt eine andere zulässige Dauerlastgrenze nach der er bemessen wird. Diese muss bei Regufoam®-Elastomeren eingehalten werden, um eine Überlastung und ein Kriechen mit einhergehender Materialversteifung zu vermeiden. Insgesamt stehen 12 verschiedene Regufoam® Vibration Typen mit spezifischen Lastbereichen von 0,011 N/mm² bis 2,50 N/mm² zur Verfügung, die fein abgestimmt werden können.

Regufoam Vibration Lastbereich der Typen

 

Regufoam® vibration Kennfarbe statische Dauerlast N/mm2 optimaler Lastbereich N/mm2
150plus Grün 0,011 0,004 bis 0,011
190plus Gelb 0,018 0,011 bis 0,018
220plus Lila 0,028 0,018 bis 0,028
270plus Blau 0,042 0,028 bis 0,042
300plus Schwarz 0,055 0,042 bis 0,055
400plus Grau 0,11 0,055 bis 0,11
510plus Beige 0,22 0,11 bis 0,22
570plus Rosa 0,30 0,22 bis 0,30
680plus Türkis 0,45 0,30 bis 0,45
740plus Rot 0,60 0,45 bis 0,60
810plus Braun 0,85 0,60 bis 0,85
990plus Orange 2,50 0,85 bis 2,50
Dynamische Bauteillagerung

Regufoam® Vibration eignet sich für die unterschiedlichsten Arten schwingungstechnischer Isolierungen z. B. Gebäude- oder Maschinenfundamente auf Streifen- oder auf Punktlagern. Die Mehrzahl der Isolierungen erfolgt aufgrund der Durchführbarkeit und verminderter Fehleranfälligkeit auf vollflächigen Regufoam®-Elastomeren mit geringerer Steifigkeit.

Im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung werden Kuben streifenförmig unterhalb der Stahlrahmen gelagert.

Beispielhafte Anwendungen für Regufoam® Vibration sind die schwingungsisolierende Lagerung von Blockheizkraftwerken, Aufzügen, Pumpen, Notstromaggregaten, Lüftungsanlagen, Rückkühlern, Kaltwassersätzen, Produktionsmaschinen oder Stanzen usw.

Besonderheiten

Die übersichtlich aufbereiteten technischen Daten bieten einen unmittelbaren Überblick über den Lastbereich der Regufoam®-Elastomere und deren nichtlinearen Werkstoffeigenschaften. Fachplaner können damit den Gegebenheiten und Anforderungen entsprechende Elastomertypen auswählen und gezielt dimensionieren.

Der langjährige und erfolgreiche Einsatz von Polyurethanen zur Schwingungsisolierung bietet Fachplanern eine hochwertige Lösung für Aufgaben in der Schwingungstechnik. Regufoam®-Elastomere und ihre spezifischen Lastbereiche lassen sich durch unterschiedliche Kennfarben (Grün, Gelb, Lila, Blau, Schwarz, Grau, Beige, Rosa, Türkis, Rot, Braun, Orange) unterscheiden.

Wir bieten unseren Kunden in Abstimmung mit den jeweiligen Fachplanern und Anforderungen ein umfangreiches Engineering:

  • Berechnung und Materialauswahl für Anwendungen und Konstruktionen
  • Konstruktive Einbauvorschläge
  • Dimensionierungsvorschläge
  • statische und dynamische Lagerungsberechnungen
  • Beratung bei Gebäude- und Maschinenlagerungen
Brandschutz

DIN 4102: B2, normal entflammbar

DIN EN 13501: E, hinnehmbares Brandverhalten

Konfektionierung

Die Konfektion kann mit einem handelsüblichen Cuttermesser direkt auf der Baustelle erfolgen. Alternativ können Zuschnitte, Streifen- oder Punktlager werksseitig Maß genau konfektioniert werden. Auch Sonderteile (Stanzteile, Wasserstrahlschneiden, selbstklebende Ausrüstung, Sonderdicken) oder Bohrungen sind möglich.

Produktwerkstoff

Regufoam® Vibration ist ein gemischtzelliger Polyurethanschaum mit unterschiedlicher Dichte je Belastungsstufe.

Baurechtlicher Nachweis

Die Materialkennwerte für Regufoam® wurden unter anderem an der Technischen Universität Dresden ermittelt und unterliegen einer ständigen Qualitätskontrolle.